Am 21.09.2019 veranstaltete der TTC Wallbach am Brunnen vor der Gemeindehalle ein Fest mit

„Wein und Musik“.

 

An diesem warmen Spätsommer-Abend wurden neben vielen guten Weinen auch leckere selbstgemachte Salate und Gegrilltes angeboten.

Hauptattraktion an diesem Abend war jedoch der aus dem Rheingau stammende Musiker Rick Cheyenne.
Mit seiner unverwechselbaren Stimme und seinem vielfältigen Repertoire unterhielt er die zahlreichen Gäste hervorragend über mehr als vier Stunden.

Sein abwechslungsreicher Musikstil, der von Blues, Rock´n Roll, Country über Soul bis Oldies und Pop reicht,  begeisterte die Zuhörer bis spät in den Abend.

Es wurde bei bester Stimmung fröhlich getanzt und lautstark mitgesungen.
Rick Cheyenne konnte die Bühne erst nach mehreren Zugaben verlassen.

 

Der TTC Wallbach bedankt sich herzlich bei allen Besuchern, die unserem „Wein-und Musik“-Fest zu einem Erfolg werden ließen.

Herzlichen Dank auch an alle Helfer, die mit Leckereien und tatkräftiger Hilfe ihren Teil zum Gelingen beitrugen.

Der TTC Wallbach fühlt sich durch den Erfolg der Veranstaltung darin bestätigt, dass es sich lohnen kann, einmal neue Wege zu gehen.

 

Eine Wiederholung im nächsten Jahr ist nicht ausgeschlossen…

 




Tischtennis News


Aktuelles

1. Mannschaft, in der 1. Kreisklasse:

TTC Walsdorf 2 – TTC Wallbach   9:0
Zu diesem Spiel gibt es nicht allzu viel zu berichten.
Ersatzgeschwächt konnte Wallbach auch keinen Ehrenpunkt erzielen.

 

2. Mannschaft, in der 2. Kreisklasse-Mitte:

TuS Strinz-Trinitatis - TTC Wallbach 2  2:8
am dritten Spieltag traf der TTC im Derby auf Strinz-Trinitatis.

Wie immer, wenn diese beiden Teams aufeinander treffen, ging es sehr freundschaftlich zu.

Wir erlebten tolle Sätze und schließlich konnten sich die Wallbacher einen souveränen Sieg sichern.

 

Überschattet wurde der Abend durch einen Unfall im letzten Spiel, bei dem sich der Spieler des Gastgebers schwer verletzte und das Spiel beenden musste. Der TTC Wallbach wünscht dem Sportskameraden aus Strinz alles Gute und eine schnellstmögliche Genesung.

 

Für Wallbach punkteten: Bietz/Friedel, H. Stamm (2), W. Bietz, J. Friedel (2), A. Zellner (2)

 

3. Mannschaft, in der 2. Kreisklasse-Ost:

TG Oberjosbach 5 - TTC Wallbach 3  6:4

Nur knapp hat unsere Dritte Mannschaft es verpasst Ihren ersten Punkt zu holen.

Konnte sie doch im fünften Satz des zweiten Doppels zwei Satzbälle nicht für sich gewinnen.

Für Wallbach punkteten A. Zellner, R. Wirth (2), I. Gudjons.

 

Jungen 18 _ Kreisklasse

TTC Wallbach – TUS Königshofen  5:5
In einem spannenden Spiel ging der TTC immer wieder in Führung konnte am Ende jedoch nicht beide Punkte sichern. Dennoch freuen wir uns über einen Punkt für unser Team.
Für Wallbach punkteten Recht/Osgood, T. Recht (2), J. Osgood (2).

 

Jungen 15 _ Kreisliga

TTC Wallbach – TuS Breithardt  3:6
Dieses Mal hat es für keinen Punkt gereicht und der TTC musste in dieser Altersklasse seine erste Niederlage einstecken.
Es punkteten Osgood/Carstens, E. Fischbach, J. Osgood

 

Jungen 13 _ Kreisliga

TV Wehen - TTC Wallbach  8:2
Unsere Jüngsten durften sich in Wehen messen, kamen aber nicht über ein 2:8 hinaus.
Die Punkte erzielten L. Durang, J. Weck

 

 



Impressionen aus den vergangenen Jahren

Detailierte Rückblicke und viele tolle Bilder zu den Events sind im Archiv abgelegt und sind über das Menu oder die Links weiter unten erreichbar. Diese Slideshow fast einige der Highlights zusammen.



Hotlinks


So findet man uns