Am 21.09.2019 veranstaltete der TTC Wallbach am Brunnen vor der Gemeindehalle ein Fest mit

„Wein und Musik“.

 

An diesem warmen Spätsommer-Abend wurden neben vielen guten Weinen auch leckere selbstgemachte Salate und Gegrilltes angeboten.

Hauptattraktion an diesem Abend war jedoch der aus dem Rheingau stammende Musiker Rick Cheyenne.
Mit seiner unverwechselbaren Stimme und seinem vielfältigen Repertoire unterhielt er die zahlreichen Gäste hervorragend über mehr als vier Stunden.

Sein abwechslungsreicher Musikstil, der von Blues, Rock´n Roll, Country über Soul bis Oldies und Pop reicht,  begeisterte die Zuhörer bis spät in den Abend.

Es wurde bei bester Stimmung fröhlich getanzt und lautstark mitgesungen.
Rick Cheyenne konnte die Bühne erst nach mehreren Zugaben verlassen.

 

Der TTC Wallbach bedankt sich herzlich bei allen Besuchern, die unserem „Wein-und Musik“-Fest zu einem Erfolg werden ließen.

Herzlichen Dank auch an alle Helfer, die mit Leckereien und tatkräftiger Hilfe ihren Teil zum Gelingen beitrugen.

Der TTC Wallbach fühlt sich durch den Erfolg der Veranstaltung darin bestätigt, dass es sich lohnen kann, einmal neue Wege zu gehen.

 

Eine Wiederholung im nächsten Jahr ist nicht ausgeschlossen…

 




Tischtennis News


Aktuelles

Die neue Saison ist bereits mit der ersten Runde im Pokal gestartet und auch der zweite Spieltag in der Liga wurde bereits ausgetragen.

 

Im Pokal konnten sich

  • unsere 2. Herrenmannschaft mit 1:4 gegen Esch 3 für die nächste Runde qualifizieren.
    Es punkteten: H. Stamm (2), J. Friedel und A. Zellner.
  • Auch unsere Jugendmannschaft bis 15Jahre, konnte sich mit 4:0 gegen die SG Kröftel durchsetzen.
    Hier punkteten: T. Recht, J. Osgood, L. Carstens sowie das Doppel Recht/Osgood.

In der Liga waren die Ergebnisse, wie folgend:

 

1. Mannschaft, in der 1. Kreisklasse:

 

TTC Wallbach – TV Idstein 3  9:7
Hart erkämpft war das Auftaktspiel zuhause unserer ersten Mannschaft gegen Idstein.
Musste man doch einem 1:4 Rückstand hinterherlaufen, den Idstein bis zu einem 4:7 halten konnte.
Erst danach drehte Wallbach noch einmal richtig auf und konnte dann alle restlichen Spiele für sich entscheiden und somit den Sieg sichern.
Die Wallbacher Punkte erzielten Schaal/Paul (2), D. Paul, R. Bücher, A. Fraund (2), M. Schaal, G. Sedivec, P. Ernst.

 

TV Bermbach - TTC Wallbach  9:3
Das zweite Spiel der noch jungen Saison verlief da weniger glücklich, ging es doch klar an Bermbach.
Für Wallbach konnten die beiden Doppel Schaal/Paul und Fraund/Fraund sowie P. Ernst im Einzel punkten.

 

2. Mannschaft, in der 2. Kreisklasse-Mitte:

 

TuS Hahn 3 - TTC Wallbach 2  7:3
Viel Pech hatte unsere 2. Mannschaft in Hahn. Gingen doch die vier Spiele die erst im 5. Satz entschieden wurden, alle an Hahn.
Die Punkte für Wallbach holten H. Stamm (2) und J. Friedel.


TuS Breithardt 4 - TTC Wallbach 2  2:8

Besser lief es im nächsten Wettkampf in Breithardt.
Der TTC konnte gleich die beiden Doppel gewinnen und mit diesem Polster im Rücken, in die Einzel gehen.
Am Ende konnte die 2.Mannschaft ihre ersten 2 Punkte sichern.
Es punkteten: Stamm/Zellner, Bietz/Friedel, H. Stamm (2), J. Friedel (2), A. Zellner (2)

 

3. Mannschaft, in der 2. Kreisklasse-Ost:

 

TTC Wallbach 3 – SG Kröftel  2:8
Im ersten Spiel der Saison, traf unsere 3. Mannschaft auf einen starken Gegner, der nicht viel zuließ.
Für Wallbach punkteten das Doppel Conradi/Ziegler und I. Gudjons im Einzel.

 

TuS Königshofen – TTC Wallbach 3  9:1
Leider konnte auch im 2. Spiel nicht mehr erreicht werden. Ersatzgeschwächt und dennoch mit nur drei Spielern musste Wallbach in Königshofen antreten. Den Ehrenpunkt konnte unser Jugendersatzspieler Niklas Wirth erzielen.

 

Jungen 18 _ Kreisklasse

 

SG Wambach 2 – TTC Wallbach  6:0
Das Auftaktspiel in Wambach ging ohne viel Gegenwehr an die Gastgeber.

 

TTC Wallbach – TTV Eibingen  5:5
Im zweiten Spiel ging es gleich deutlich spannender zu.
Beim jeweils aktuellen Spielstand ging es immer hin und her. Einmal führte der TTC , dann wieder der Gast aus Eibingen. Am Enden trennten sich beide mit einem gerechten Unentschieden.
Für Wallbach punkteten Wirth/Osgood, N. Wirth, J. Osgood (2), D. Wagner.

 

Jungen 15 _ Kreisliga

 

TTC Wallbach – SG Wambach  6:3
Im Auftaktspiel in dieser Altersklasse konnte der TTC Wallbach gleich seinen ersten Sieg erzielen.
Bis zum 3:3 war noch alles offen. Dann jedoch, konnten unsere Jungs die restlichen drei Spiele für sich entscheiden.
Es punkteten Recht/Osgood, T. Recht (2), J. Osgood (2) und J. Weck

 

TuS Königshofen - TTC Wallbach  1:6
Auch das zweite Spiel konnte souverän gewonnen werden.
Die Punkte holten Recht/Osgood, Herrmann/Carstens, T. Recht (2), J. Osgood und L. Carstens.

 

 

Jungen 13 _ Kreisliga

 

SV Hallgarten - TTC Wallbach  5:5
Unsere Jüngsten konnten in Ihrem ersten Spiel ein Unentschieden in Hallgarten erreichen.
Die Punkte erzielten Beil/Hinz, F. Beil (2), M. Hinz, J. Weck

 

SG Kröftel - TTC Wallbach  9:1
Deutlich, fiel das Ergebnis gegen unseren Nachwuchs in Kröftel aus. Hier konnte nur Louis Durrang einen Ehrenpunkt für Wallbach erzielen.

 

SV Erbach - TTC Wallbach  8:2
Auch gegen Erbach war nicht viel mehr zu holen, außer Spielpraxis und Erfahrung, obwohl doch einige Spiele knapp für den Gegner entschieden wurden.
Die beiden Punkte holten das Doppel Carstens/Beil und Florian Beil im Einzel.

 



Impressionen aus den vergangenen Jahren

Detailierte Rückblicke und viele tolle Bilder zu den Events sind im Archiv abgelegt und sind über das Menu oder die Links weiter unten erreichbar. Diese Slideshow fast einige der Highlights zusammen.



Hotlinks


So findet man uns