Das Qualitätssiegel- Sport pro Gesundheit


Dieses Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT, welches gesundheitsorientierte und qualitätsgesicherte Sportangebote im Sportverein auszeichnet, wurde vom DOSB ( Deutscher Olympischer Sport Bund ) gemeinsam mit der Bundesärztekammer entwickelt.

Die Gesundheitsangebote sind aufgrund ihrer hohen und überprüften Qualität von den Krankenkassen anerkannt und werden entsprechend bezuschusst.

 

Dieses Siegel muss vom jeweiligen Übungsleiter beantragt werden; dazu sind verschiedene Kriterien zu erfüllen; Vorhandensein verschiedener Lizenzen im Präventions- bzw. Rehabilitationsbereich, außerdem die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen, welche zur Verlängerung der verschiedenen Lizenzen zugelassen sind.

 

Das Qualitätssiegel wird für 3 Jahre verliehen und muss dann erneut beantragt werden; womit wieder entsprechende Kriterien erfüllt sein müssen.

 

Dieses Qualitätssiegel wurde bereits zum siebten Mal an Petra Münch (Abteilungsleiterin Haltung und Bewegung/ Fit im Alter/ Hatha- Yoga) verliehen.